Natur

Yunnan Steinwald, Weltgeopark

Yunnan Steinwald, Weltgeopark (Bild 1)

Bilder insgesamt: 18   [ Aussicht ]

Der globale Geopark Yunnan Stone Forest befindet sich im autonomen Landkreis Shilin Yi, Stadt Kunming, Provinz Yunnan, China. Er umfasst eine Gesamtfläche von 400 Quadratkilometern mit einer besonderen Schutzfläche von 44,96 Quadratkilometern, einer Schutzfläche der ersten Ebene von 62,10 Quadratkilometern, einer Schutzfläche der ersten Ebene von 107,21 Quadratkilometern und einer Schutzfläche der zweiten Ebene von 107,21 Quadratkilometern. Die Fläche beträgt 135,73 Quadratkilometer. Es liegt zwischen 1500 und 1900 Metern über dem Meeresspiegel und 78 Kilometer von Kunming, der Provinzhauptstadt, entfernt. Es ist bekannt als das "Weltwunder Nr. 1" und das "Steinwaldmuseum". Der Yunnan Stone Forest Global Geopark ist auch eine der ersten Partien der wichtigsten landschaftlichen Sehenswürdigkeiten Chinas, des China National Geopark und des Global Geopark. Er ist ebenso berühmt wie die Verbotene Stadt in Peking, die Terrakotta-Krieger in Xi'an und die Landschaft von Guilin. Stone Forest wurde 1982 als erste Partie nationaler wichtiger landschaftlicher Orte, 2001 als erste Partie nationaler geologischer Parks, 2008 als erste Partie nationaler 5A-Touristenattraktionen ausgezeichnet und im Juni 2007 von der UNESCO in die Welt aufgenommen Auf der Liste des Kulturerbes wurde Stone Forest 2003 von der Provinzregierung Yunnan mit der "Bildungsbasis für die Popularisierung der Wissenschaft in der Provinz Yunnan" ausgezeichnet und 2011 vom Ministerium für Land und Ressourcen zur "Basis für die Popularisierung der Wissenschaft in Bezug auf Landressourcen".

Aufgrund der alten, komplexen, mehrphasigen und seltenen Natur seiner Entwicklung und Entwicklung sowie der Vielfalt der Landschaftsmorphologie ist der Yunnan-Steinwald ein typisches Beispiel für solche geomorphologischen Karstrelikte in der Welt und der Ursprung des Wortes "Steinwald". Es hat einen hohen allgemeinen Wert der Tourismuswissenschaft. Der Yunnan-Steinwald bewahrt und zeigt die verschiedensten Karstformen. Hohe schwertförmige, säulenförmige, pilzförmige und turmförmige Kalksteinsäulen sind typische Vertreter von Steinwäldern. Darüber hinaus gibt es Karsthügel, Vertiefungen, Trichter, unterirdische Flüsse, Karsthöhlen und Steinwälder. Knospen, Stalaktiten, Auflösungsseen, natürliche Brücken, Klippenwasserfälle, kegelförmige Gipfel usw., fast alle Karstformen der Welt sind hier konzentriert und bieten einen Panoramablick auf die Karstgeologie und Landformen.

Der Yunnan-Steinwald ist ein Meisterwerk der Erdentwicklung, die fast 300 Millionen Jahre lang Wechselfälle durchgemacht hat. Der ursprüngliche Kalkstein wurde im Meer gebildet. Später wurde der Ozean aufgrund der Veränderungen in der Kruste zu Land und das flache Land zu einem hohen Berg. Der Kalkstein wurde auch unvorstellbar zu einer Steinwaldlandform geformt. In dieser Zeit wurde der Steinwald von heißer vulkanischer Lava gebacken und von riesigen Seen überschwemmt. Die Bildung des Steinwaldes ist eine wahre geologische Legende. Der Steinwald wird unter günstigen geologischen, klimatischen und hydrologischen Bedingungen gebildet. Das lösliche Gestein - Karbonatgestein - wird von mehr als zwei vertikalen Rissen geschnitten und dann von Wasser und Organismen entlang der Risse aufgelöst. Wenn sich der Graben vertieft und erweitert, Die Steinsäulen sind getrennt und werden in verschiedenen Formen zu Wundern des Steinwaldes.

Die einzigartige und vollständige Reihe von Karstlandformen aus Steinwäldern, Landformen aus Karsthöhlen, geologischen historischen Stätten, Vegetationsgemeinschaftsreihen, Volksbräuchen, ethnischer Kultur usw., die nur im Geopark Steinwald von Yunnan zu finden sind, hat aufgrund der bequemen und zugänglichen Verkehrsbedingungen sowie der soliden Entwicklung und Verwaltung zig Millionen einheimische Besucher angezogen. Internationale Touristen, darunter normale Menschen, Jugendliche und Kinder, aber auch berühmte Wissenschaftler, Sozialaktivisten und Politiker. Das wissenschaftliche Managementwissen und die Erfahrung des Steinwald-Geoparks, einschließlich der Entwicklung der Erde, des Entstehungsprozesses von Geologie und Landformen, der einzigartigen Eigenschaften des Karstgebiets und der koordinierten Art der Ressourcennutzung von Mensch und Land, werden durch Tourismus- und Inspektionsaktivitäten des Steinwaldes verbreitet. Unter allen entdeckten und entwickelten Steinwald-Karstschutzgebieten und Parks ist der Steinwald-Geopark einzigartig. Dies zeigt seinen erziehungswissenschaftlichen Wert.