Freizeitleben

"Der unglaubliche Spiderman"

Der unglaubliche Spiderman (Bild 1)

Bilder insgesamt: 24   [ Aussicht ]

"The Amazing Spider-Man" wurde aus Marvel Superhero-Comics unter der Regie von Mark Webb adaptiert und der Film wurde am 3. Juli 2012 in den USA veröffentlicht. "The Amazing Spider-Man" unterscheidet sich von der vorherigen "Spiderman" -Trilogie unter der Regie von Sam Remy. Dieser Teil bringt die Perspektive zurück in die Highschool-Ära von Peter Parker. Gwen, ihre erste Liebe, durchlief die Prüfung des Liebesversprechens. Andererseits musste sie auch die Wahrheit über das mysteriöse Verschwinden ihrer Eltern aufdecken und den Schicksalswechsel vom gewöhnlichen Menschen zum Helden in der größten Herausforderung im Leben vollenden.

Als einer der attraktivsten und gefragtesten Superhelden der Welt hat die Kulturlegende zu "Spider-Man" endlich ein neues Kapitel über die Geschichte aufgeschlagen, diesmal mit Schwerpunkt auf Peter Parker (Andrew Gar) Feldverzierung) Die andere Seite des Unbekannten. Als Gymnasiast, der sich nicht in die Umgebung integrieren konnte, wurde Peter von seinen Eltern verlassen, als er noch sehr jung war und von seinem Onkel Ben (Martin Sin) und seiner Tante May (Sally Field) aufgezogen wurde.

Wie die meisten Teenager seines Alters versucht auch Peter heute in einem so großen Umfeld, das wahre Selbst zu finden. Er möchte wissen, wer er ist und woher er kommt. Gleichzeitig war er es immer Beim Tappen weiß ich nicht, wie ich mit ihrer ersten Liebe, Gwen Stacey (Emma Stone), auskommen soll. Sie kämpften zusammen in Liebe, Engagement und Geheimnissen.

Als Peter versehentlich eine mysteriöse Aktentasche entdeckte, die anscheinend seinem leiblichen Vater gehörte, musste er sich auf eine geheime Reise begeben, um die Wahrheit herauszufinden. Er wollte den wahren Grund für das Verschwinden seiner Eltern verstehen . Nach den Hinweisen, die er sammeln konnte, ging Peter direkt zum Labor des Partners seines Vaters, Dr. Cot Conners (Reis Evans) ... Dann ereignete sich ein Unfall und Peter wurde zur Inkarnation "Spider-Man" hat eine heftige Kollision und ein Duell mit einer anderen Identität von Kurt - "Lizardman". Was er treffen muss, ist eine Entscheidung und Entscheidung, die ausreicht, um sein Leben zu verändern. Das heißt, Superkräfte einzusetzen, um sein eigenes neu zu formen. Schicksal, und dann ein wahrer Held werden.